Squealer-Rocks.de CD-Review
Crowded House - The Very Very Best of Crowded House (CD + DVD)

Genre: Rock
Review vom: 20.10.2010
Redakteur: maddin
Veröffentlichung: 15.10.2010
Label: Capitol Records



So kann man sich irren:
Als ich dieses Album zu Besprechung angeboten bekommen habe, assozierte ich den Namen Crowded House mit einer 80er Jahre Disco - Kapelle. Nun, in den Discos dürften die Songs der Briten auch heute noch laufen und in den 80ern landete man Hit auf Hit.
Doch statt Synthie - Sounds gibt es höchst intelligenten Soft Rock zu hören, der u. a. an die Beatles, Roxy Music oder Tom Petty erinnert und durchaus als Vorstufe von Coldplay gesehen werden dürfte.

Abgesehen vom Bandnamen jedoch ist mindestens die Hälfte der Tracks ein Aha -Erlebnis. Soll heissen, die Hitdichte ist erdrückend. Am bekanntesten dürften wohl „Weather With You“ (1991), „It's only Natural“(1991), „Don't dream it's Over“ (1986) und „Something So Strong“ (1986) sein, die auch heute noch nahezu täglich im Radio laufen.

Wie aber oft üblich sind es die allgemein weniger bekannten Nummern, die am meisten punkten können. Wie bspw. das krachig / rockige „Mean to Me“ mit Bruce Springsteen / Billy Joel Flair, das ebenfalls mit saftiger E – Klampfe nach vorne marschierende „Locked Out“ oder das düster grungig tönende „Instinct“.
Von den ruhigen Geschichten machen das enstpannte und enorm positiv klingende, leicht folkige „Distant Sun“, das mit nettem Country - Feeling versehene „Better be Home Soon“ oder die Beatles Hommage „Not the Girl You Think You Are“ den größten Spaß.

Doch ungeachtet der Highlights: Alle 19 Stücke sind stark. Crowded House vereinen Qualität mit intelligentem Songwriting und verpacken dies in ein absolut mitreissendes und super – eingängiges Gewand.
Zum Preis einer normalen CD gibt’s noch eine 92 – minütige DVD, die 25 Video Clips sowie eine Live Aufnahme enthält.
Poppiger Rock auf extrem hohen Niveau.
Für aufgeschlossene Musikfreunde ein Muss!



Tracklist:
CD:
1. Something So Strong
2. Weather With You
3. It's Only Natural
4. Chocolate Cake
5. Fall At Your Feet
6. Distant Sun
7. Better Be Home Soon
8. Four Seasons In One Day
9. Don't Dream It's Over
10. Mean To Me
11. Locked Out
12. Don't Stop Now
13. Pineapple Head
14. Instinct
15. Fingers Of Love
16. Private Universe
17. Not The Girl You Think You Are
18. Nails In My Feet
19. Pour Le Monde

DVD:
1. Mean to me
2. Now we're getting somewhere
3. Don't dream it's over
4. World where you live
5. Something so strong
6. Better be home soon
7. When you come
8. Into temptation
9. Sister madly
10. I feel possessed
11. Chocolate cake
12. Fall at your feet
13. It's only natural
14. Weather with you
15. Four seasons in one day
16. Distant sun
17. Nails in my feet
18. Locked out
19. Private universe
20. Everything is good for you
21. Not the girl you think you are
22. Instinct
23. Don't stop now
24. She called up
25. Better be home soon (Live bei den ARIA Awards 2005)

DISCOGRAPHY:

1986 - Crowded House (1986)
1988 - Temple of Low Men (1988)
1991 - Woodface (1991)
1993 - Together Alone (1993)
2007 - Time on Earth (2007)
2010 - Intriguer (2010)


SQUEALER-ROCKS Links:

Crowded House - The Very Very Best of Crowded House (CD + DVD) (CD-Review)

SONSTIGES:

BANDHOMEPAGE
Diesen Beitrag im Forum diskutieren